Besucherzähler

Heute 5

Gestern 12

Woche 43

Monat 83

Insgesamt 42315

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Reisevorbereitungen

Inselhüpfen in Südost- Asien
Um die dunklen Wintermonate in Europa etwas zu verkürzen, haben wir uns für eine Kombinationsreise bestehend aus Städte – und  Inseltrip entschieden.


Im Juni offerierte Emirates preiswerte Gabelflüge nach Asien. Der Start muß jedoch von Genf oder Zürich erfolgen. Bei der Ticketbuchung waren uns kurze Umsteigezeiten in Dubai wichtig ( 3 Stunden ) .
Auf allen Langstreckenflügen kommt diesmal ein Airbus A380 zum Einsatz.
Zum Preis von 478€ / Person haben wir uns für folgende Verbindung entschieden

Hinflug:  Zürich - Dubai –Singapore
Rückflug:   Krabi – Bangkok - Dubai - Frankfurt

24 Reisetage wollen sinnvoll genutzt werden.
Es erwartet uns zunächst eine kontrastreiche Kombination aus einem spannenden Stopover im angesagten Stadtstaat Singapur (4 Tage) . Weiter geht es mit dem Nachtbus in die malaysische Hauptstadt Kuala Lumpur (3 Tage).
Air Asia fliegt uns anschließend ins Tropenparadies Pulau Langkawi (2 Tage),  wo malerische Küsten und Regenwald warten.
Der Transfer auf die nur 2 km² kleine Insel Koh Lipe (4 Tage) gelangt mit dem Speedboot. Hier steht relaxen im Vordergrund. Das letzte Reiseziel Koh Lanta (11 Tage) erreicht man wiederum mit dem Schnellboot.
Buchten mit hellen Sand, bizarre Felsformationen und Steilküsten, Palmenplantagen und relativ unberührte Natur sind charakteristisch für den südlichsten Abschnitt von Thailand.
Ideale Verhältnisse zum tauchen, schnorcheln und Seele-baumeln-lassen.

Asien2015
www.stepmap.de Landkarten-Editor
StepMap Asien2015



Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren